„Team Effkemann“ vom Angelsportgeschäft Effkemann aus Heek setzte sich am vergangenen Samstag beim Jubiläumsangeln vom Angelverein Nienborg Dinkel e.V. gegen die Konkurrenz aus Epe, Schöppingen, Wettringen und Nienborg durch. Beim Hegefischen angelten 30 Angler bei suboptimalem Wetter an der Dinkel, am Wichumer See und dem Strönfeldsee.

jubiangeln avheim

Die Verantwortlichen des Gastgebers versorgten die Angler währenddessen mit Getränken. Am See in Wichum hatten die Petrijünger kein Glück. Obwohl der See über einen guten Fischbestand mit Karpfen, Schleien, Zandern, Barschen und Rotaugen verfügt, biss hier kein einziger Fisch an. Besser lief es für die Angler an den beiden anderen Gewässern.

Vor allem aus dem Strönfeldsee zogensie ein paar ansehnliche Fische. Rainer Borgert vom gastgebenden Angelverein angelte hier eine knapp ein Kilogramm schwere Schleie und Patrick Kockmann vom Team Effkemann zog einen schönen Aland von über zwei Pfund aus dem See.Nach drei Stunden angeln stand der Sieger fest.

Als Prämie erhielt das Siegerteam aus den Händen von Christian Schubert, 1. Vorsitzender vom Nienborger Angelverein, den großen Jubiläumspokal.Christian Schubert freute sich, dass das Team Effkemann um Teamsprecher Thomas Effkemann, er ist ein großer Förderer der Jugendarbeit des Jubiläumsvereins, die erfolgreichsten Angler hatte.

Christian Schubert dankte Sportwart Dieter Rosery für die Organisation des Jubiläumsangelns. Dieses klang in gemütlicher Runde mit kühlen Getränken, leckerem Grillfleisch und frisch gefangenen und gegrilltem Fisch am Angelheim aus.
Mit dem Nachtangeln der Jugendgruppe am Mittwoch, 3. Juni 2015 (Abend vor Fronleichnam) wird das 50-jährige Jubiläum des Angelvereins fortgesetzt.

Pegelstand

Aktuelle Termine

Statistik

mod_vvisit_counterHeute1057
mod_vvisit_counterGestern2505
mod_vvisit_counterInsgesamt6515195
Es sind: 56 Gäste online