Beim Fischen mit der Kopfrute kommt es auf eine feine Montage an. Ein Wirbel ist da unangebracht. Eine einfache Verbindung zwischen Haupt- und Vorfachschnur stellen wir Ihnen hier vor.

Am Ende der Hauptschnur wird eine Schlaufe gebunden. Die Schlaufe des Vorfaches wird durch die Schlaufe der Hauptschnur gezogen. Anschließend wird die Vorfachschlaufe über den Haken gelegt und festgegezogen.

Schlaufenverbindung (Bild: B. Heitmann)Jetzt ist eine feine und sichere Verbindung zwischen Hauptschnur und Vorfach entstanden.
Ideal für das Stippen auf Kleinfisch.