Zusätzlicher Drilling am Gummifisch (Foto: B. Heitmann)Das Kunstköderfischen erfreut sich stetiger Beliebtheit. Zahlreichen Kunstköder kommen hier zum Einsatz. Beliebtester Kunstköder ist mit Abstand der Gummifisch. Unzählige Farben und Formen sind im Angelfachgeschäft zu erwerben, dabei ist die Form der Gummifische nicht immer passend für die zur Verfügung stehenden Jig-Köpfe. Gerade bei längeren Grummifischen ist die Gefahr von Fehlbissen sehr hoch, wenn kurze Haken verwendet werden.

Um die Fangerfolg zu erhöhen sollte bei kurzen Haken ein Drilling zusätzlich an den Gummifisch angebracht werden. Dazu wird ein passende Drillinggröße gewählt, dieser in den eigentlichen Jig-Haken eingehängt und mit einem Schenkel im Gummifisch fixiert. Mit dieser Methode kann die Anzahl der Fehlbisse deutlich verringert werden.  

Pegelstand

Aktuelle Termine

Unwetterwarnung

Statistik

mod_vvisit_counterHeute1544
mod_vvisit_counterGestern2532
mod_vvisit_counterInsgesamt6258313
Es sind: 52 Gäste online